edingershops.de verwendet Google AdWords Conversion-Tracking und Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Ihre Einwilligung ist freiwillig, Sie können diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.
zustimmen
X
Preisvorschlag abgeben

Um einen Preisvorschlag abgeben zu können müssen Sie im Shop angemeldet sein.

abbrechen
kostenfrei anmelden

Dogtra Stromhalsband und Dogtra Ferntrainer

Dogtra Ferntrainer dienen der Steuerung des Hundes über größere Distanzen. Sie bestehen aus einem Halsband mit Empfänger und einem Handsender zur Auslösung elektrischer Impulse, auf die der Hund ohne direkte Einflussnahme des Menschen reagiert.


Dogtra

Dogtra Zusatzempfänger ARC 800


159,00 €
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Dogtra

Dogtra Zusatzempfänger für 4500 Edge orange


159,00 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
Dogtra

Dogtra Zusatzempfänger für 4500 Edge grün


159,00 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
Dogtra

Dogtra Zusatzempfänger für 4500 Edge blau


159,00 €
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Dogtra

Dogtra Handsender für 4500 Edge


199,00 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen

Standard - Kontakt für Dogtra 2Stück


9,95 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen

Tripodkontakt für Dogtra 2Stück


15,95 €
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Messingkontakt kurz für Dogtra 16 mm 1 Stück


3,95 €
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Dogtra

Dogtra Autoladekabel für 410 und 620 NCP


39,95 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
Dogtra

Ladekabel für Dogtra 410 und 620 220 V


34,95 €
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
Niggeloh

Niggeloh Halsband mit Neoprentasche


35,36 €
Lieferzeit: ca. 7 Werktage


Ein Dogtra Stromhalsband ist je nach Ausführung für kleine und große Hunde geeignet und arbeitet mit unterschiedlichen Reichweiten. Über manuell ausgelöste Elektroimpulse kann mit einem solchen Ferntrainer Fehlverhalten über große Distanzen korrigiert werden. Das Dogtra Stromhalsband ist mit einem entsprechenden Sender ausgestattet, welcher vom Hundeführer über einen Handsender gesteuert wird. Bei einem hochwertigen Dogtra Ferntrainer lässt sich die Stärke der elektrischen Impulse einstellen, so dass diese individuell auf den Hund angepasst werden kann. Einige Modelle verfügen zusätzlich über eine Vibrationsfunktion.

Insbesondere bei Jagdhunden und Hunden mit hohem Jagdtrieb ist es wichtig, diese aus großer Distanz steuern zu können, um sie vom Verfolgen des Wildes abzurufen und anderes Fehlverhalten zu korrigieren. Wichtig ist dabei immer, dass das Dogtra Stromhalsband auf den richtigen Arbeitsimpuls eingestellt wird, denn Hunde haben unterschiedliche Reizschwellen und auch die Länge des Fells bestimmt die Empfindlichkeit. Daher sind die Handsender der Dogtra Ferntrainer derart ausgestattet, dass die Impulsstärke variabel eingestellt werden kann. So wird vermieden, dass der Impuls zu schwach ist und der Hund gar nicht reagiert, oder aber zu stark ist und der Hund überreagiert. Gerne beraten wir Sie, wie Sie den richtigen Arbeitsimpuls für das Dogtra Stromhalsband ermitteln und wie es korrekt eingesetzt wird.

Jedes Dogtra Stromhalsband wird mit wiederaufladbaren Batterien betrieben, ein Ladegerät ist ebenso wie alle anderen zum Betrieb erforderlichen Bestandteile stets im Lieferumfang enthalten. Da der Einsatz im Freien erfolgt, sind sowohl Sender als auch Empfänger wasserdicht und somit ausgezeichnet für die Arbeit in freiem Gelände geeignet. Die jeweilige Reichweite ist geländeabhängig - bei den Modellen Dogtra 600 und Dogtra 620 beträgt sie beispielsweise bis zu 600 Meter. Beide Dogtra Ferntrainer zeichnen sich außerdem durch einen handlichen Sender, den kleinen, unauffällig in das Halsband eingelassenen Empfänger und ihre Erweiterbarkeit aus.

Um die Impulsstärke präzise einstellen zu können, sollte ein Stromhalsband mit mehreren Stufen gewählt werden. So lassen sich das Dogtra 600 und das Dogtra 620 in 100 Stufen regulieren, außerdem kann bei beiden Geräten zwischen Einzel- und Dauerimpuls umgeschaltet werden. Daneben lässt sich über einen Regler auf die impulsfreie Vibration umschalten, wie sie gerne bei tauben Hunden zur Anwendung kommt, um deren Aufmerksamkeit zu erregen. Wie andere Stromhalsbänder des Herstellers sitzen die Halsbänder des Dogtra 600 und des Dogtra 620 dank einer Dornschließe sicher und der kleine, wasserdichte Sender behindert den Hund nicht. Sowohl das Dogtra 600 als auch das Dogtra 620 sind bereits für kleine Hunde ab zehn Kilogramm Körpergewicht geeignet.

Dank der komfortablen Bedienung sind das Dogtra 600 und das Dogtra 620 geeignete Einsteigergeräte. Die Batterieladung ist an Handgerät und Sender über eine LED-Anzeige jederzeit ersichtlich, die Wiederaufladung erfolgt innerhalb kurzer Zeit. Die Leistungsdauer ist von der Einsatzhäufigkeit abhängig und beträgt etwa 1 bis 4 Wochen. Über das beleuchtete LC-Display am Sender wird die gewählte Impulsstärke angezeigt und die Auslösung der Impulse oder der impulsfreien Vibration erfolgt über Bedienungsknöpfe am Sender.

Andere Dogtra Ferntrainer haben eine höhere Reichweite, können zugleich als Leuchthalsbänder genutzt werden und lassen sich über Programmiercodes vor störenden Frequenzen schützen. Viele Modelle sind für die Arbeit mit mehreren Hunden ausgerichtet oder lassen sich entsprechend erweitern - welcher Empfänger mit einem Impuls angesprochen wird, wird jeweils über den Handsender gewählt.

Haben Sie Fragen zum Umgang mit den Stromhalsbändern von Dogtra oder sind Sie unsicher, welches Modell das richtige für Sie und Ihren Hund ist, kontaktieren Sie uns unter 09776 / 708020 oder per eMail, gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite.